Gardasee Lago Maggiore Toskana Adria Sardinien Sizilien Kalabrien Südtirol Golf italienische Städte

  FERIENWOHNUNGEN  WEINSHOP   LAST MINUTE   Hotels und Pauschalreisen von Reiseveranstaltern   eBike Touren Etruskien   VERMIETER
 



 

Radkreuzfahrt  Mantua-Venedig

Etschradweg - Kurztour Bozen - Verona

Leichtathletik Trainingsreise

Triathlontraining Ostern 2018

Umbrien Gourmet Wanderreise 2018

Gourmet Radtour in Umbrien

 


 

Wem in Neapel zu viel Großstadt ist, auf Capri zu viel Luxus und auf Ischia zu viel Kurbetrieb, für den gibt es am Golf von Neapel eine durchaus lohnende Urlaubsalternative: Sorrent. Von der steil in das Meer abfallenden Tuffstein-Hochfläche, an deren Rand die lebhafte Stadt traumhaft schön gelegen ist, hat man alles im Blick: Neapel und den Vesuv vis-a-vis und natürlich auch die Silhouetten der vorgelagerten Inseln. Zwischen ihnen und dem Hafen von Sorrent verkehren mehrmals täglich Fähren und Tragflügelboote.

wpe83238.gif (35499 Byte)

wpe01898.gif (41636 Byte)

Kein Problem also, mal eben zum Shopping nach Capri oder zum Baden in die Thermen von Ischia zu "hoppen". Dabei hat die Stadt durchaus ihre eigenen Reize: stattliche Villen und Hotels aus der Belle Epoque, blühende Gärten voller Zitronen- und Orangenbäume, eine Eisenbahnstation, von der man bequem nach Neapel und Pompeji gelangt - und eine interessante Einkaufsstadt ist sie sowieso.
Wenn man sich dann noch dafür entschieden hat, in einem der ruhigeren Vororte zu logieren - etwa in Piano di Sorrento oder Sant´ Agnello di Sorrento  nördlich bzw. im beschaulichen Marina di Puolo zur anderen Seite -, dann versteht man vielleicht, weshalb die Sirenen von ihrem Felsen südlich von Sorrent so schön und herzergreifend sangen, dass der arme Odysseus zuerst seine Fassung und dann beinahe auch noch sein Schiff verlor. Gesungen wird immer noch, vielleicht weniger betörend. Umso betörender ist dafür der Duft, der von den Zitrushainen weht, die man bei einem Ausflug zur "Punta della Campanella" an der Spitze der Halbinsel durchfährt. Das Land, in dem die Zitronen blühen - nirgendwo wird Italien diesem Bild mehr gerecht als in der Umgebung des mittelalterlichen Städtchens Massa Lubrense, wo es sich ebenfalls treffich wohnen lässt. Ümberhaupt kein Grund also, sauer zu sein, wenn Capri oder Ischia ausgebucht sind.

 

Grand Hotel Cocumella
Kampanien - bei Sorrent
Fitnessraum, Sauna, Swimmingpool, Tennisplatz.
In Sant´Agnello liegt dieses kunstvoll restaurierte Kloster des 15. Jh. in einer ans Meer angrenzenden Parkanlage und zählt zu den Small Luxury Hotels. Lage: (ca.-Angaben) Flughafen 56 km, Zentrum 2,5 km (Sorrent), Strand (unterhalb gelegen,...
Weiter
Hotel Corallo
Kampanien - bei Sorrent

Parkplatz, Babybett,
Terrassenförmig in die Steilküste gebaut, bietet dieses Komforthotel einen phantastischen Blick auf die Bucht von Neapel. Ende der 20er Jahre wurde die einstige Privatresidenz in ein Hotel umgebaut, in dem u.a.
Weiter
Grand Hotel Capodimonte
Kampanien - bei Sorrent
Swimmingpool, Live-Musik,  Babybett
Eingebettet in eine 50 000 qm große Gartenanlage, nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt, erwartet Sie dieses Hotel mit herrlichem Blick auf den Vesuv und den Golf von Neapel.
Weiter
Europa Palace Grand Hotel
Kampanien - Sorrent
Swimmingpool, Parkplatz, Babybett
Über dem Meer und doch im Zentrum - in Sorrent ist das möglich. Das Europa Palace ist ein alteingesessenes Haus aus dem 8. Jh., das heute stilvolles wie auch legeres Flair vermittelt.
Weiter
Hotel Mediterraneo
Kampanien - Sorrent
Parkplatz, Swimmingpool, Babybett
Aus einer prächtigen, 1912 erbauten Privatvilla entstand dieses komplett renovierte, komfortabel-mediterran gestaltete Hotel. Es thront in Panoramalage auf der Steilküste in Sant´Agnello.
Weiter
Hotel Caravel
Kampanien - Sorrent
Parkplatz, Swimmingpool, Babybett
Ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis kennzeichnet dieses Haus, das in einer Wohngegend im Ortsteil Santo Agnello liegt. Das Haus, das sich als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung anbietet,...
Weiter
Baia Hotel
Kampanien - Sorrent
Parkplatz, Babybett
Das „ Baia“ am kleinen Fischerhafen Marina di Puolo ist ein kleiner und einfacher Familienbetrieb mit gutem Restaurant.
Weiter


 

Urlaubsgeld
 
Lago-Maggiore
Gardasee
Piemont
Kalabrien
Sizilien
Ligurien
Sardinien
Toskana
Italienblog
Camping Italien
Flüge
Mietwagen
Reiseversicherung
 

Impressum   AGB    DrohnenLuftbilder

 

Buchungsanfrage

Copyright © 2005 Sportmeeting International
Stand: 04. Dezember 2017