Gardasee Lago Maggiore Toskana Adria Sardinien Sizilien Kalabrien Südtirol Golf italienische Städte

  FERIENWOHNUNGEN  WEINSHOP   LAST MINUTE   Hotels und Pauschalreisen von Reiseveranstaltern   eBike Touren Etruskien   VERMIETER
 



 

Radkreuzfahrt  Mantua-Venedig

Etschradweg - Kurztour Bozen - Verona

Leichtathletik Trainingsreise

Triathlontraining Ostern 2018

Umbrien Gourmet Wanderreise 2018

Gourmet Radtour in Umbrien

 

 

Wer kennt sie nicht, die Kapriolen, die der Ball schlägt, wenn man als Anfänger auf die weiße Kugel drischt? Üben, dazu noch preiswert, und möglichst unbeobachtet durch Fortgeschrittene, die man auf großen Plätzen behindern würde, kann man am Gardasee auf dem kleinen 9-Loch-Platz Il Colombaro in Cunettone di Salò. Im Sommer 05 kostete es € 15,00 pro Greenfee.

Auf der Azienda Agricola kann man übernachten, aber wer ein paar Tage am Gardasee verbringt, möchte sicherlich auch in Seenähe sein, gut essen und trinken, und ein wenig Geselligkeit haben. Unser Tipp: das Park Hotel Casimiro in San Felice del Benaco. Von hier aus lassen sich auch die Plätze Gardagolf Country Club und Golf Club Bogliaco  (Platzreife erforderlich) erreichen. 

Etwas teurer ist es in Peschiera in der neuen Anlage Paradiso mit Hotel und Residenzen (2005 eröffnet). Es gibt die Golfresidenzen am Platz und die normalen Residenzen, die auch für Nichtgolfer bestimmt sind. Die Übungsanlage mit 3 Loch kostet 20 € Greenfee, was wir etwas überteuert finden. Dafür sind - ausgleichende Gerechtigkeit - die Ferienwohnungen eher preiswert.


 

Urlaubsgeld
 
Lago-Maggiore
Gardasee
Piemont
Kalabrien
Sizilien
Ligurien
Sardinien
Toskana
Italienblog
Camping Italien
Flüge
Mietwagen
Reiseversicherung
 

Impressum   AGB    DrohnenLuftbilder

 

Buchungsanfrage

Copyright © 2005 Sportmeeting International
Stand: 04. Dezember 2017